AUTOVERMIETUNG IN TERCEIRA ISLAND DIE BESTEN ANGEBOTE

Finden Sie die besten Mietkonditionen zu den besten Angeboten für Mietwagen in Terceira Island

Warum buchen mit Azores Autos ?

Low Cost

Mietwagen zum niedrigsten Preis.

Einfach

Unsere Mietbedingungen sind einfach und transparent.

Sicherheit

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst.

Optionen

Wir bieten eine große Auswahl an Mietwagen an.

WAS SIE ÜBER UNS SAGEN


Rápido e eficaz
Indiquei todas as minhas informações online, entrei, assinei os documentos, paguei o montante e saí com as chaves. Tudo pronto em menos de 10 minutos.
 

(4,8 de 5,0)
Excelente serviço!
Ótimo serviço, organizaram tudo de forma perfeita! O preço também foi excelente, foi o mais barato que encontrei!
 

(4,6 de 5,0)
Great service and keen pricing
Excellent service, no fuss. Good, clean car. Faultless.
 

(5,0 de 5,0)
Easy to book, brand new car!
Overall very good service, but would have preferred a little more time spent by staff showing me how to operate the vehicle.
 

(4,5 de 5,0)
Une voiture toute neuve, facile à réserver!
Un très bon service dans l’ensemble, mais j’aurais préféré que le personnel prenne un peu plus de temps pour me montrer comment faire fonctionner le véhicule.
 

(4,8 de 5,0)
Estupendo servicio y buen precio.
Excelente servicio, sin complicaciones. Buen coche... ¡Y limpio! Impecable.
 

(4,6 de 5,0)
 

FAKTEN ÜBER TERCEIRA INSEL


ERDKUNDE


Die Insel hat die ungefähren Abmessungen von 29 Kilometern Länge und 18 Kilometern Breite und misst ihren Umfang 90 Kilometer. Es hat eine Fläche von 402,2 Quadratkilometern. Der höchste Punkt ist 1021 Meter über dem Meeresspiegel, in der Serra de Santa Bárbara auf der Westseite.

Angra do Heroísmo und seine Bucht.

Praia Grande, Bucht von Praia da Vitória.

Die zentrale Zone von Angra do Heroísmo mit der Kathedrale Sé; im Hintergrund die Mauern von Fortaleza de São João Baptista und der Hang des Monte Brasil.

Typisch für die Azoren: Wege der Hortensien.

Delfine neben dem Monte Brasil.


Die Insel wird vom Terceira-Graben durchquert, einer geologischen Struktur, die mit der Dreifachverbindung zwischen den eurasischen, afrikanischen und amerikanischen Kontinentalplatten verbunden ist.

Die Geomorphologie der Insel macht es sehr abwechslungsreiche Landschaften von großer Schönheit, die zwischen Ebenen wie Achada und Bergen wie Santa Barbara unterteilt sind. Es gibt auch einige natürliche Unfälle, wie die Caldeira Guilherme Moniz, eine der größten auf der Insel, genannt Lagoa das Patas oder Falca, die zusammen mit "Viveiros" ein harmonisches Ganzes bilden, und Chã das Lagoinhas, im geologischen Reservat von der Algar do Carvão. Bemerkenswert ist auch der von Serra do Cume abgebaute Komplex in der Ostzone, von dessen Spitze wir Praia da Vitória und Lajes sehen können. Der westliche Teil der Insel ist von einer üppigen Vegetation bedeckt, in der die Krypten verankert sind. An der Nordküste kann man die Spitze der "Mysterien" und das Badegebiet von Biscoitos mit Spuren von Vulkanausbrüchen beobachten. Im Landesinneren sind der Algar do Carvão und der Furnas do Sulx erwähnenswert.

Seine Bevölkerung beträgt 55 833 Einwohner (Volkszählung von 2001). Der Großteil der Bevölkerung hat ihr Einkommen aus Vieh und Dienstleistungen.

Es gibt auch den Serreta Leuchtturm, und die Serra do Morião oder Nasce Água, mit ihren 632 m maximaler Höhe, blickt auf die Stadt Angra do Heroísmo, ist in sich eine Singularität. Der Gipfel von Bagacina. Mata da Serreta ist ein großes Waldreservat, das viele Arten von Fauna und Flora beherbergt. Lagoa do Ginjal, die trotz ihrer geringen Größe einzigartige Pflanzen besitzt und gesetzlich geschützt ist.

Die Lagoa do Negro, die über der Weihnachtsgrotte thront.

Das Miradouro do Facho in der Gemeinde Praia da Vitória bietet einen Panoramablick auf die Stadt Praia da Vitória.

Monte Brasil, vor den Toren der Stadt, beherbergt die Fortaleza de São João Baptista. Der Jardim Duque da Terceira, fast ein botanischer Garten, hat viele exotische Pflanzen von den Anfängen der maritimen Abenteuer gebracht. Die Ilhéus das Cabras, die eine Niststätte für die vielen Meeresarten bieten, die entlang der Küste spazieren gehen.

Es kann bestätigt werden, dass die Geomorphologie von Terceira eine sehr abgerundete Form mit einer einzigen Halbinsel hat, die ziemlich vorgetäuscht ist, dass der Vulkan von Monte Brazil ist.

Es hat seinen höchsten Punkt in der Serra de Santa Bárbara, die sich auf 1021 m erhebt und eine ausgedehnte Ebene aufweist, die sich von der Serra da Ribeirinha in der Grafschaft Angra do Heroísmo bis zur Serra do Cume in der Provinz Praia da erstreckt Vitória.


KLIMA

Wie die anderen Inseln des Archipels ist das Klima von Terceira gemäßigt ozeanisch. Der Atlantik und der Golfstrom fungieren als Temperaturmoderatoren - maritim - und geben der Insel und dem Archipel im Allgemeinen eine kleine thermische Amplitude. Niederschlag wird regelmäßig während des ganzen Jahres verteilt, obwohl es in der kühlen Jahreszeit häufiger vorhanden ist.

Im Winter, wie auch auf den anderen Inseln des Archipels, wird es von starken Winden heimgesucht, die vorwiegend aus dem Südwesten wehen, während sie sich im Sommer in den nördlichen Quadranten bewegen. Der Himmel ist im Allgemeinen bewölkt, was variablen Sonnenschein verursacht


PLÄTZE ZU BESUCHEN UND FESTIVALS


Man kann nicht von der Terceira sprechen, ohne vom Fest des Göttlichen Heiligen Geistes zu sprechen. Dieser Kult ist mit der Königin Santa Isabel verbunden, die sich den Joaquimitas-Wurzeln anschließt, die von den geistlichen Franziskanern auf die Azoren gebracht wurden. Dieses Wunder wird jedes Jahr in den Pfarreien von Terceira in der Zeremonie der Verteilung von Brot und Fleisch (der "bodo") von der Bevölkerung, gefeiert neben den "Imperien", farbige Bauten erinnert, die als Kapellen zu Ehren des Heiligen Geistes errichtet wurden . Dies ist ein Ritual aus dem Mittelalter, das sich im Laufe der Jahrhunderte mit einem tief religiösen Gefühl wiederholt.

Die andere große Party und mit großen Traditionen auf der Insel ist der Stierkampf mit dem Seil. Ein Stier, der mit einem Seil gefangen ist und von zwei Gruppen von vier Hirten kontrolliert wird, investiert gegen die beliebten, die sich durch die Straßen der Dörfer ausbreiten. Hirten spielen eine entscheidende Rolle bei der Durchführung des Stierkampfes, indem sie den Kurs des Bullen und seine Geschwindigkeit kontrollieren und die Sicherheit der Teilnehmer gewährleisten.

Die Arbeit des Hirtenstamms hängt weitgehend von der Auslage des Tieres ab, da der Grad der Einschränkung durch das Seil und die Schläge, dh der rhythmisch dem Seil verliehene Impuls und die Spannung, die Geschwindigkeit und den Lauf des Tieres bestimmen . Die Sicherheit der Teilnehmer hängt auch von der Sicherheit der Teilnehmer ab, da es das Seil ist, das das Tier innerhalb des abgegrenzten Kurses hält und durch die Verzögerung des Bullen übermäßig gefährliche Angriffe auf die improvisierten Stierkämpfer verhindert.

Ein anderes Festival, das in Terceira großartig ist, ist der Karneval. Karneval oder Karneval, wie es auf der Insel heißt, wird anders gefeiert als andere Kulturen der Welt. Die Feierlichkeiten beginnen am Samstag vor Aschermittwoch und wenn die Hallen auf der ganzen Insel geöffnet sind und die Leute auf Aufführungen warten.

Diese Auftritte sind in Form von Tänzen und Bailinhos, die um die Inselkletterbühnen laufen und die Arbeit der Gruppe zeigen. Diese Tänze sind eine Art, Tapferkeit und Großartigkeit in Form von Volkstheater zu zeigen. Es ist ein guter Weg, um in Lent, die Idee hinter dem Kostüm zu bekommen. Es gibt viele Arten von Tänzen und Tänzen, mit den Ideen derer, die jede Gruppe erfinden. Grundsätzlich hat jeder Tanz seine Kleidung auch mit seiner Musik, Liedern und einem Spiel. Der Karneval von Terceira endet am Dienstag vor der Fastenzeit. Tradition ist in der Gesellschaft von Terceira so wichtig, dass Auswanderer von dieser Insel sie in andere Ligen der Welt gebracht haben. (Insbesondere die Ostküste der Vereinigten Staaten, Kanada und Kalifornien).

Der Karneval von Terceira wird zwischen Samstag und Dienstag gefeiert, der oben beschrieben wurde. In der Tat dauert die Planung des Karnevals das ganze Jahr. Die Kleidungsstücke mit ihren komplizierten Designs und die Songs und Stücke, die für diesen Tag geschrieben wurden, benötigen viel Zeit. Es gibt auch eine Zeit vor dem Karneval, wenn die Ältesten der Insel ihre Auftritte in einer kulturellen Tradition namens "Tänze des dritten Alters" machen.