AUTOVERMIETUNG IN PICO ISLAND DIE BESTEN ANGEBOTE

Finden Sie die besten Mietkonditionen zu den besten Angeboten für Mietwagen in Pico Island

Warum buchen mit Azores Autos ?

Low Cost

Mietwagen zum niedrigsten Preis.

Einfach

Unsere Mietbedingungen sind einfach und transparent.

Sicherheit

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst.

Optionen

Wir bieten eine große Auswahl an Mietwagen an.

WAS SIE ÜBER UNS SAGEN


Rápido e eficaz
Indiquei todas as minhas informações online, entrei, assinei os documentos, paguei o montante e saí com as chaves. Tudo pronto em menos de 10 minutos.
 

(4,8 de 5,0)
Excelente serviço!
Ótimo serviço, organizaram tudo de forma perfeita! O preço também foi excelente, foi o mais barato que encontrei!
 

(4,6 de 5,0)
Great service and keen pricing
Excellent service, no fuss. Good, clean car. Faultless.
 

(5,0 de 5,0)
Easy to book, brand new car!
Overall very good service, but would have preferred a little more time spent by staff showing me how to operate the vehicle.
 

(4,5 de 5,0)
Une voiture toute neuve, facile à réserver!
Un très bon service dans l’ensemble, mais j’aurais préféré que le personnel prenne un peu plus de temps pour me montrer comment faire fonctionner le véhicule.
 

(4,8 de 5,0)
Estupendo servicio y buen precio.
Excelente servicio, sin complicaciones. Buen coche... ¡Y limpio! Impecable.
 

(4,6 de 5,0)
 

FAKTEN ÜBER PICO INSEL


ERDKUNDE


Pico Island ist die zweitgrößte Insel des Azoren-Archipels im Nordatlantik. Es ist 8,3 km von der Insel Faial und 15 km von der Insel São Jorge entfernt. Es hat eine Fläche von 447 km²; eine Küstenlinie mit 151,84 km Länge, eine Anzahl von 31 Inselchen zwischen Groß und Klein. Es hat eine Wohnbevölkerung von 14 114 Einwohnern (im Jahr 2011). Es ist 42 km lang und 20 km breit. [1]

Es verdankt seinen Namen einem majestätischen Vulkanberg, dem Peak Mountain, der in einem ausgeprägten Gipfel, dem Peak oder Peak kulminiert. Dies ist der höchste Berg in Portugal und der drittgrößte Berg, der aus dem Atlantik kommt und 2.351 Meter über dem Meeresspiegel erreicht.

Administrativ besteht die Insel aus drei Bezirken: Lajes do Pico und Madalena, beide mit sechs Pfarreien, und São Roque do Pico mit fünf Pfarreien.

Es hat zwischen den Gemeinden Santa Luzia und Bandeiras einen modernen Regionalflughafen mit direkten Flugverbindungen nach Lissabon (SATA Internacional), Terceira (Lajes) und Ponta Delgada (SATA Air Azores). Es hat tägliche Seeverbindungen (Transmaçor) mit der Stadt Horta und den Dörfern Velas und Calheta. Während der Sommermonate genießt es maritime Verbindungen mit den übrigen Inseln des Archipels.


KLIMA

Wie die anderen Inseln des Archipels ist das Klima von Pico gemäßigt ozeanisch. Der Atlantik und der Golfstrom fungieren als Temperaturmoderatoren - maritim - und geben der Insel und dem Archipel im Allgemeinen eine kleine thermische Amplitude. Niederschlag wird regelmäßig während des ganzen Jahres verteilt, obwohl es in der kühlen Jahreszeit häufiger vorhanden ist.

Im Winter, wie auch auf den anderen Inseln des Archipels, wird es von starken Winden heimgesucht, die vorwiegend aus dem Südwesten wehen, während sie sich im Sommer in den nördlichen Quadranten bewegen. Der Himmel ist im Allgemeinen bewölkt, was variablen Sonnenschein verursacht


PLÄTZE ZU BESUCHEN UND FESTIVALS


In Bezug auf das Naturerbe stehen die Gruta das Torres in Creação Velha und der geologische Cluster Furnas do Frei Matias, das Naturschutzgebiet Pico und das Plateau der Entdeckung.

In Bezug auf das kulturelle Erbe, in Madalena, das Weinmuseum, das in einem ehemaligen Karmeliterkloster untergebracht ist, das Baleeira Industriemuseum in São Roque do Pico und das Regionalmuseum der Walfänger in Lajes do Pico. Erwähnenswert sind auch das Fort von Santa Catarina (Lajes do Pico), die Kirchen, Klöster und Mühlen auf der ganzen Insel.

Die Feiern der Woche der Walfänger (zu Ehren Unserer Lieben Frau von Lourdes), die der August-Kai (in der Cais do Pico, in São Roque), sind traditionell auf der Insel die Feier und Prozession von Senhor Bom Jesus (St. Matthew, Madalena), das Fest des heiligen Rochus, die Feste der heiligen Maria Magdalena, die Erntewoche und das Fest des Heiligen Geistes.


Booking.com