Insel São Miguel

AUTOVERMIETUNG IN SÃO MIGUEL ISLAND DIE BESTEN ANGEBOTE

Finden Sie die besten Mietkonditionen zu den besten Angeboten für Mietwagen in São Miguel

Warum bei buchen Azores Autos ?

Kostengünstig

Mietwagen zum günstigsten Preis.

Einfach

Unsere Mietbedingungen sind einfach und transparent.

Sicherheit

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten sehr ernst.

Optionen

Wir bieten eine große Auswahl an Mietwagen an.

Try the Best Experiences in Insel São Miguel

Trustpilot reviews logo
Great customer service and nice low mileage cars
Great customer service and nice low mileage cars
Trustpilot reviews logo
Very well
Friendly staff, clean car and quick pick up and drop off
Trustpilot reviews logo
Enjoy your rent.
Rental the car => Perfect, people dedicated => Perfect. Explanation=> Perfect.
Trustpilot reviews logo
This sight was very user friendly
This sight was very user friendly, and I saved extra money going through Car Trawler too.
Trustpilot reviews logo
Good
Good deal and low cost
Trustpilot reviews logo
surprisingly easy
surprisingly easy, as I have not rented a car in quite awhile.
Trustpilot reviews logo
Service to appreciate
I appreciate how you were quick to reply for my questions and concerns. Thank you very much!
Trustpilot reviews logo
We got an awesome rate on this car…
We got an awesome rate on this car rental and the ease of picking up and dropping off the car was stress free. It sure helped our honeymoon trip with traveling to two destinations and it was at a great price

FAKTEN ÜBER DIE INSEL SÃO MIGUEL


ERDKUNDE


Die Vulkaninsel, die seismischen Aktivitäten ausgesetzt ist, weist vor allem im Landesinneren ein Relief auf, das vom Gipfel des Vara dominiert wird und von Tälern, Groten und Bächen durchschnitten wird - nur von Wasserläufen. Der vulkanische Ursprung liegt in der im Archipel typischen Typologie von "Keks" -Felsen und -Ländern (die aus gewellten Lava-Schichten bestehen) und "Mysterien" (aus schwammigen Laven, in denen sich Moose und Kräuter vermehren) und Fumarolen-Sulfataras [13]. wie die von Furnas Valley und Ribeira Grande. Der Kraterboden von alten erloschenen Vulkanen dient als Bett für wunderschöne Lagunen wie die Lagoa das Sete Cidades, die Lagoa do Fogo und die Lagoa das Furnas. Diese Kombination von Faktoren ermöglicht es, das Furnas-Tal als sein Mineral-Heilwasser zu betrachten.

Ergänzt werden die Reliefformationen auf der Insel durch sogenannte "Lombas" - leicht abgeflachte Reliefformen - und von Gipfeln - relativ scharfe Reliefformen.

KLIMA


Wie die anderen Inseln des Archipels ist das Klima in São Miguel gemäßigt ozeanisch. Der Atlantik und der Golfstrom wirken als Temperaturmoderatoren - maritim - und verleihen der Insel und dem Archipel im Allgemeinen eine geringe thermische Amplitude. Der Niederschlag wird regelmäßig über das ganze Jahr verteilt, obwohl er in der kühlen Jahreszeit häufiger auftritt.

Im Winter wie auch auf den anderen Inseln des Archipels wird es von starken Winden heimgesucht, die vorwiegend aus dem Südwesten kommen, während sie sich im Sommer in den Nordquadranten bewegen. Der Himmel ist im Allgemeinen bewölkt, was zu wechselndem Sonnenschein führt.


ORTE ZU BESUCHEN UND FESTIVITÄTEN


Die Lagoa das Sete Cidades mit ihren zwei Lagunen - blau und grün -, die von einer Caldera begrenzt werden, die Insel Vila Franca, ein Naturschutzgebiet, sowie das Furnas-Tal mit seinen Fumarolen, heißem und medizinischem Wasser und Schlamm sind nur einige davon einige Beispiele der vielen attraktiven Punkte, die St. Michael präsentiert.

Ein weiterer interessanter Punkt der Insel ist die Fogo-Lagune, die sich in der Serra de Agua de Pau befindet, sowie die Congro-Lagune, die nur wenige Kilometer von Vila Franca do Campo entfernt liegt.

Im östlichen Teil der Insel befindet sich der Pico da Vara - die höchste Erhebung der Insel - mit 1103 Metern Höhe. In der Mittelzone ist das 940 Meter hohe Wassermassiv von Pau und in der Westzone die Caldeira der sieben Städte mit 850 Metern Höhe.

Die Feste des Herrn Santo Cristo dos Milagres ziehen jährlich Tausende von Besuchern im religiösen Tourismus auf die Insel.

Die Stadt Ponta Delgada bewahrt noch heute ihre Kirchen und Paläste aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. Hier ist das größte religiöse Fest des Archipels, an dem jährlich Tausende von Menschen teilnehmen: die Feste des Herrn Santo Cristo dos Milagres am fünften Sonntag nach Ostern im Heiligtum des Klosters Unserer Lieben Frau der Hoffnung.
There is also an annual pilgrimage to the Hermitage of Our Lady of Monte Santo, located in Água de Pau, which marks the exact location where some apparitions of Our Lady took place to the girl Maria Joana Tavares do Canto.

Eine andere religiöse Manifestation dieser Insel ist die Romeiros. Zur Karwoche bereisen Gruppen von ein paar Dutzend Männern acht Tage lang zu Fuß die Insel und beten und singen in allen Kirchen und Einsiedlern, die unterwegs sind.

Das Überwachungs- und Forschungszentrum von Furnas (CMIF) wurde am südlichen Ufer der Lagune von Furnas eingeweiht. Ziel ist die Umsetzung und Verbreitung der Maßnahmen zur ökologischen Wiederherstellung der Wasserqualität und des Ökosystems der Lagune im Rahmen der Programme und Maßnahmen des Plans von das hydrografische Becken Lagoa das Furnas (POBHLF).